♧ ∂αякηєѕѕ σƒ кσησнα ♧

♠ Jeder kennt das Gefühl, verloren zu sein. Ein Nichts unter Allem. Jeder kennt das Gefühl, jemanden verloren zu haben. Aber dieses Gefühl kann man beheben. Du musst nur wissen wie. ♠
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die aktivsten Beitragsschreiber
Sarana Yamanaka
 
Sasuke Uchiha
 
Pain
 
Leroy Tokobushi
 
Amaya
 
Sakura Haruno
 
Kira Uchiha
 
Zaru Uchiha
 
Tobi
 
Tsukane Yoshino Ito
 
Neueste Themen
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 14 Benutzern am Mi Nov 09, 2011 5:42 am

Teilen | 
 

 Amaimon - The Earth King

Nach unten 
AutorNachricht
Amaimon

avatar

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 16.07.12
Ort : Assiah

BeitragThema: Amaimon - The Earth King   Mo Jul 16, 2012 11:24 am


Name:
Amaimon

Nickname:
The Earth King, Erdkönig, Young Master, Master, Dämonenprinz, Prince.

Geschlecht:
Männlich

Alter:
17 Jahre

Blutgruppe:
0

Wohnort:
Konohagakure



Größe:
172 cm

Gewicht:
58 kg

Haarfarbe:
Es fängt bei hellgrün an, geht dann zu dunkelgrün über

Augenfarbe:
Blau

Aussehen:
Der obere Teil seiner Haare hat einen anderen grün Ton als der Rest seiner Haare. Er trägt eine Jacke, die gekreuzte Knochen als Knöpfe hat. Er trägt ein langärmeliges T-Shirt grün (gleiche Farbe wie der obere Teil seiner Haare ) unter seiner Jacke, die an den Enden gerissen sind. Außerdem trägt Amaimon eine gestreifte Krawatte zu seiner Kleidung. Im Ganzen wirkt sein Aussehen recht skurril. Nichts will wirklich zusammen passen, aber dies verleiht ihm wiederrum einen gewissen Charme.
Seine Ohren wirken äußerst spitz, da sie nach oben hin zu laufen. Seine Augen haben stets einen recht verträumten, oder vorallem gelantweilten Ausdruck. Die Haut des Jungen scheint sehr blass zu sein, als würde er das offene Tageslicht meiden.
Amaimons Körperhaltung ist genau wie der Rest seines Aussehens irgendwie unpässlich und wirkt sonderbar. Man sieht ihn selten aufrecht stehen. Immer hockt er auf seinen Füßen, hängt Kopfüber von Balken oder Ästen und hält sich die Hände vor die Augen als wären sie eine Brille. Um den jungen Mann mit einem einfachen Wort zu beschreiben: Sonderbar.
Spoiler:
 


Merkmale:
Amaimon besitzt ein Haustier, dass zum größten Teil der Zeit ihm auf Schritt und Tritt folgt. Nun.. Wenn man nach der Tierart Behemoth's fragt.. Amaimon weiß selber nicht, um was es sich handelt. Sein Bruder Mephisto schenkte ihm Behemoth einmal. Er fand ihn auf einer seiner weitentfernten Reisen in fremden Ländern.
Spoiler:
 



Persönlichkeit:
Er ist ruhig und besonnen, aber sehr zuversichtlich in seinen Kräften. Er ist sehr frech und scheint nie in einer schlechten Stimmung zu sein. Allerdings zeigt er große Wut , wenn ihm jemand in den Weg kommt der seinen Spaß bremst. Er ist sehr verspielt und nimmt die Dinge nur ernst, wenn es um die Bekämpfung starker Gegner geht. Das er sehr geschickt im Kampf ist hat er mehr als einmal bewiesen.
Außerdem scheint er ziemlich kalt auf harte Worte anderer zu reagieren. Sein älterer Bruder Mephisto droht ihm wieder mit Mord, doch er übergeht diese Tatsache meistens kommentarlos. Dazu rutschen ihm immer wieder Dinge heraus wie: "I want to kill 'em!" Obwohl er mit Freunden spricht. So scheinen seine Gedanken gegenüber solch harten Worten recht erkaltet.


Likes:
- Süßigkeiten
- Spiele
- Videospiele
- die seltsamsten Nahrungsmittel (Amaimon nimmt im Allgemeinen alles in den Mund..)
- Spaß
- Schwächen anderer ausnutzen
- Scherze, andere nerven

Dislikes:
- Langeweile
- miserable Kämpfer
- zu ernstes Verhalten
- wenn ihm Jemand im Weg steht
- das spielen verboten bekommen
- von seinem älteren Bruder in die Schranken gewiesen zu werden

Anderes:
Viele Leute rätseln über die Vorliebe gegenüber dem anderen Geschlecht. Nun steht jedoch die Frage im Raum, ob er sich wirklich für Frauen interessiert. Immer wieder kommt es zu seltsamenen Situationen zwischen ihm und seinem älteren Bruder Mephisto. Dennoch kann man nicht leugnen, dass er nicht auch Augen für einige Mädchen hat. Immerhin hat er der Freundin seines Halbbruders Rin schon einmal einen Heiratsantrag gemacht. Also.. man tappt im Dunkeln was solche Dinge angeht. Stelle also in den Raum, dass er sich wohl für beide Geschlechter interessiert.



Jutsus und Anderes:
Spoiler:
 

Rang:
Anbu

Chakraaffinität:
Doton - Erde

Spezialisierung:
Ninjutsu - Nahkampf/Taijutsu


Kampfstil:

Amaimons Kraft ist unglaublich. Außerdem liebt er den Nahkampf so gnadenlos, dass er einen richtigen kampf nur genießen kann wenn auch er einige ordentliche Schläge abgekommt. Dazu besitzt er eine ausergewöhnliche Auswahl an Doton-Jutsus. Nicht umsonst ist er der "Earth King", unter den Dorfbewohnern. Oder auch der "Dämonenprinz".
Amaimons Taijutsu besteht nicht aus besonderen Techniken, die er mit der Zeit erlernte. Einzig und alleine Doton-Jutsus sind ihm vergönnt. Der Nahkampf bzw. das "Taijutsu" besteht bei ihm bloß aus sehr kräftigen Schlägen. Seine körperliche Kraft ist beinah so ausgeprägt wie seine Ninjutsu Fähigkeiten.

Stärken:
- körperliche Kraft
- Ninjutsu
- unglaublich Geschicklich, sowie Schnelligkeit

Schwächen:
- Genjutsu
- äußerst anfällig für Katon-Jutsus
- nimmt selten einen Kampf wirklich ernst und unterschätzt so die Situationen
- Hitzeanfällig
- Unachtsam

Ausrüstung:
-


Bestrittene Missionen:
Unbekannt

Team/Sensei/Partner:
Unbekannt

Besonderes:
-

Nin-Jutsu:
5/5

Tai-Jutsu:
5/5

Gen-Jutsu:
0/5


Intelligenz:
2,5/5

Kraft:
4/5

Geschwindigkeit:
4/5

Chakravolumen:
2/5

Chakrakontrolle:
2/5




Familie:

Mutter: Unbekannt
Vater: Akuma Pheles

Schwester: Amelia Pheles
Bruder: Mephisto Pheles, Rin Okumura (Halbbruder), Yukio Okumura (Halbbruder)

Clan:
-


Ziel:
Amaimons Ziel ist unklar. Wahrscheinlich.. will er einfach so viel Spaß haben, wie möglich.

Story:
Amaimon ist der Sohn einer reichen Familie. Dennoch erfuhr er niemals viel über seinen Vater. Er lebte ständig unter seinen Bediensteten, die ihn verhätschelten. Unter ihnen war er bloß "Young Master". Dass er nie wie ein normales Kind aufwuchs wurde somit also schon von Anfang an bestimmt. Die Menschen in Amegakuren verachteten die Familie Pheles. Mephisto und Amaimon wurden behandelt wie aussetzige. Später erfuhren die beiden, dass ihr Vater sogar noch eine zweite Familie besaß. Die Okumuras. Amaimon legte den Namen "Pheles" schon in jungen Jahren ab, Mephisto behielt ihn. Beinah gleichzeitig besuchten sie die Ninjaakademie, schlossen sie ab und wurden Genin. Einige eit befanden sie sich im selben Team, wurden dann jedoch getrennt und gingen eigene Wege. Die beiden schienen sich jedoch sehr gut zu ergänzen.
Amaimons Karriere als Ninja war wie der Aufstieg eines neuen Sterns am Himmel. Er war rasend schnell. Schon mit 17 war er ein Anbu, genau wie sein älterer Bruder. Dennoch langweilte ihn das Leben in Amegakure so sehr, dass er es verließ. Der goldene Käfig, dem sein Vater ihn geschaffen hatte, sollte somit durchbrochen werden. Nun lebt er schon eine Weile in Konohagakure. Auch dort nennen ihn die meisten Leute "Erdkönig", da sein Ruf ihm vorgeeilt war, auch wenn Anbu eigentlich sehr verdeckt arbeiten mussten. Außerdem, durch seine gnadenlosen Kämpfe und sein verlangen nach Spaß, taufte man ihn als den Dämonenprinz.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lightning Farron
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 17.06.12

BeitragThema: Re: Amaimon - The Earth King   Di Jul 17, 2012 10:55 am

Angenommen

_________________
"Dead?!
He!
Me?
I make my own fate!
So, Save your drama for the stage!"

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Amaimon - The Earth King
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Das neue Buch-The King - Achtung Spoiler!!!!
» Eternal Ice
» Nachtherz & Königsblut - The King
» Xyon Noboru [Karo King] [Ghostslayer] (Unfertig)
» K-Project RPG - Be the king

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
♧ ∂αякηєѕѕ σƒ кσησнα ♧ :: νσя ∂єм RPG :: ♧ Angenommene Steckbriefe ♧-
Gehe zu: