♧ ∂αякηєѕѕ σƒ кσησнα ♧

♠ Jeder kennt das Gefühl, verloren zu sein. Ein Nichts unter Allem. Jeder kennt das Gefühl, jemanden verloren zu haben. Aber dieses Gefühl kann man beheben. Du musst nur wissen wie. ♠
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die aktivsten Beitragsschreiber
Sarana Yamanaka
 
Sasuke Uchiha
 
Pain
 
Leroy Tokobushi
 
Amaya
 
Sakura Haruno
 
Kira Uchiha
 
Zaru Uchiha
 
Tobi
 
Tsukane Yoshino Ito
 
Neueste Themen
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 14 Benutzern am Mi Nov 09, 2011 5:42 am

Teilen | 
 

 Krankenzimmer 1

Nach unten 
AutorNachricht
Shin

avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Krankenzimmer 1   Mi Jul 11, 2012 7:39 am

Ich kam im Krankenhaus an, wo ich auch schon von einer Iryonin aufgefangen wurde. Wir wurden in das erste Krankenzimmer verwiesen.
Lightning wurde behandelt und ich setzte mich währenddessen auf einen Stuhl neben ihrem Bett.
Als die Iryonin gegangen war, seufzte ich und musterte Lightning.
"Wie geht es dir?", fragte ich kühl und rau.
Meine Stimme klang nicht dessinteressiert, aber meine Stimme zierte keine Sorge oder sonstiges.
Sie sollte sich noch kurz hier ausruhen, mehr nicht. Aber sie hatte schon einen Baffer bekommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lightning Farron
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 17.06.12

BeitragThema: Re: Krankenzimmer 1   Mi Jul 11, 2012 7:57 am

Er betrat das Krankenhaus, worauf hin uns sofort ein Iryonin aufschnappte. Ich schwieg die Zeit über, auch als mir einige Fragen gestellt wurden. Mir war nicht danach zu antworten. Es dauerte ein wenig bis alle meine Wunden verheilt worden waren. Am Ende ließen mich die Iryonin in ruhe und hatten das Zimmer mit ihren Kollegen geräumt von den Kräutern die sie alle an mich verschwendet hatten. Ich drehte am Ende nur meinen Kopf Richtung Fenster und schaute hinaus. Ich beobachtete wie die Sonne langsam unter ging, zumindest konnte man dies von hier aus gut sehen.
"Besser" antwortete ich ihm und drückte mich dann hoch. Ich wollte lieber gehen als mich mit ihm hier aufzuhalten, auch wenn ich ihm dankbar sein musste. Ich zögerte ein wenig und setzte mich auf.
"Danke" sagte ich kühl um mich ein wenig erkenntlich zu zeigen. Kurz schaute ich ihn an und sah dann wieder auf den Boden. Mit einem weiteren Ruck stand ich wieder auf meinen Beinen.
Ich wollte den Ort hier verlassen. Ich ging auf die Tür zu und öffnete sie gerade, als ich sie dann doch wieder schloss und eine Hand auf dem Holz ruhte. Für einen Moment hielt ich inne, atmete auf und schlug mit der Faust dagegen.
"Wieso hast du das getan? Du hättest mich liegen lassen sollen... Es interessiert dich nicht wie es mir geht. Realisier es endlich, wir sind Feinde, du stehst mir nur im Weg" knurrte ich, während mein Kopf sich senkte.
Ich hatte durch seine Streiterei mein eigentliches Ziel aus den Augen verloren und dies hieß Serah.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shin

avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Krankenzimmer 1   Mi Jul 11, 2012 8:33 am

Es ging ihr also besser. Hm.
Ich nickte nur und als sie dann danke sagte, nickte ich wieder. Was sollte ich schon machen? Es war mein Job. Ich tat das, weil sie nicht gleich draufgehen musste.
Sie wollte gehen, doch blieb sie vor der Tür stehen und schlug gegen sie.
Was sie sagte, machte mich stutzig.
"Wieso ich das getan habe? Nun, erstens, es ist mein Job. Zweitens, wir sind ein Team, keine Feinde und drittens, ich bin ein Beschützertyp. Denkst du, ich lasse dich sterben? Auch wenn mich Menschen im Allgemeinen nicht interessieren, kann ich dich doch nicht einfach sterben lassen."
Meine Stimme war leicht aufgehitzt.
Mein Blick fesselte sie.
"Ich habe dir das Leben gerettet, weil ich ebendrum nicht der Ansicht bin, dass wir Feinde sind."
Punkt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lightning Farron
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 17.06.12

BeitragThema: Re: Krankenzimmer 1   Mi Jul 11, 2012 8:45 am

Er redete und gab mir antworten. Ich konnte das alles nicht glauben. Was zur Hölle redete er da bloß?
Ich knurrte. Ich wusste nicht was ich sagen sollte. Wie könnte ich mit ihm reden?
Es gab keinerlei Einwand, aber ich war nicht dafür geboren. Ich musterte ihn.
"Und dennoch hättest du mich sterben lassen sollen, ich bin für dich ein Rivale ob du es mir nun glaubst oder nicht ist dir überlassen. Aber das du so naiv bist, hätte ich nicht geglaubt. Irgendwann sind wir die jenigen, die sich gegenüber stehen und da kenne ich kein Pardon!" widersprach ich ihm und winkte mit meinen Armen ab. Er sollte es nicht darum diskutieren. "Ich werde niemals mit dir in einem Team arbeiten, ich kam damals alleine klar und in Zukunft wird es auch so bleiben. redete ich weiter und ging wieder auf ihn los und schlug ihm eine rein.
Selbst wenn ich noch geschwächt war, ich wollte ihn nicht sehen. Ich schnaubte leicht und sah zur Seite. Ich verlor wieder die Fassung, bis ich dann zur Seite schaute und ihm den Rücken kehrte.
"Wir sollten gehen" sagte ich dann wieder ruhiger und sah über meine Schulter zu ihm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shin

avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Krankenzimmer 1   Mi Jul 11, 2012 8:54 am

Ich hörte zu und wartete, bis sie fertig war. Ein kühles und gehässiges Grinsen legte sich auf meine Lippen.
"Nun hör mir mal zu. ~ Du wärst fast ohne mich draufgegangen. Wie kannst du da sagen, dass du ohne mich klarkommst, hm? Mit deiner Naivität wirst du nicht weit kommen. Und wenn wir uns jemals bekämpfen können, dann wirst du nichts anderes sein, als der Typ auch, der dich fast umgelegt hat: Ein einziges Opfer, eines einzigen Jutsus. Denn ich habe ihn, im Gegensatz zu dir, mit einem Jutsu erledigt."
Ich seufzte.
"Was heißt denn, wir? Die Mission ist erledigt. Du willst doch nichts mit mir zu tun haben, dann geh deine eigenen Wege."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lightning Farron
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 17.06.12

BeitragThema: Re: Krankenzimmer 1   Mi Jul 11, 2012 9:05 am

Ich blieb stehen als ich seine Worte hörte. Ich ballte meine Hände zu Fäusten.
"Ach ja. Bist du nun stolz darauf, dass du ihn mit einem Jutsu besiegt hast? Ich komme sehr wohl alleine zurecht. Nur leider habe ich mich durch dich ablenken lassen. Wärst du nie gewesen, dann hätte ich mehr Konzentration gehabt und es mit Bravour gemeistert. Ich gebe zu, ich verdanke dir mein Leben, aber das hättest du nicht tun müssen, ich habe dich nicht darum gebeten. zischte ich ihn ernst an.
Ich bluffte nicht mit dem was ich meinte.
"Wir, weil es nun mal so ist... Wir wurden zwar eingeteilt aber..." ich unterbrach mein Gerede. Kurz überlegte ich und bekam immer wieder diese Gedanken.
"Ich stehe in deiner Schuld, ohne deine Hilfe könnte ich nie wieder ..." erneut brach ich ab. Ich konnte nicht darüber reden. Ich drehte meinen Kopf beiseite und brach dann auf die Knie. Meine Hände drückte ich am Boden ab, damit ich diesen nicht mit dem Oberkörper berührte. Mir perlte eine Träne über die Wange.
Auch wenn ich es nicht wahrhaben wollte, gab ich mich geschlagen, nur wegen meiner kleinen Schwester. Ohne ihn könnte ich sie nicht mehr schützen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shin

avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Krankenzimmer 1   Mi Jul 11, 2012 9:14 am

Und sie begann wieder mich anzugaffen. Ich seufzte leicht entnervt. Gott, wie ich es hasste. Ich schloss meine Augen um mich nicht aufzuregen, doch dann begann sie etwas sanfter. Ich öffnete meine Augen wieder.
Sie wusste nicht, was sie sagen sollte. Ein leichtes Schmunzeln legte sich auf meine Lippen.
Als sie dann auf die Knie sank, war ich leicht verblüfft.
Sofort stand ich auf und kniete mich ihr gegenüber. Sie verlor Tränen.
"Das habe ich gern getan, ... Lightning ... "
Ich seufzte und legte ihr vorsichtig einen Arm auf den Rücken. Ich tätschelte ihr den Rücken.
Ich hatte so etwas schon oft bei meiner kleinen Schwester gemacht.
An sie zu denken, ließ mich lächeln. Egal wo sie nun war, im Himmel oder im Paradies, dort würde es ihr gut gehen. Da war ich mir sicher.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lightning Farron
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 17.06.12

BeitragThema: Re: Krankenzimmer 1   Mi Jul 11, 2012 9:22 am

Ich weitete leicht meine Augen als er sich zu mir hinkniete und mir auch ebenfalls den Arm auf den Rücken legte. Ich hob meinen Kopf und schaute ihm in die Augen, wischte mir aber einige Tränen weg.
Wieso tat er sowas nachdem ich ihn gedroht hatte?! Ich verstand die Welt nicht mehr. Kurz atmete ich auf und zog mich leicht an ihn. Ich schmunzelte leicht in meine Trauer... meine Maske aus Eis brach förmlich in mehrere Splitter zusammen.
Mein Gesicht drückte ich sanft an seine Brust.
"Ich weiß nicht was sie getan hätte, wenn ich nicht mehr wäre.... ich lebe nur für sie.." murmelte ich ein wenig leiser und somit gab ich auch mehr über mich preis, was mir eher unangenehm war.
Auch wenn ich immer nur als ernst genommen wurde, für eine Person hatte ich ein Herz. Nur wieso sagte ich ihm gerade das eine. Er sollte nichts über mich wissen, weil ich nichts von ihm wissen wollte.
Wir waren Rivalen, aber dies musste ich fürs erste vergessen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shin

avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Krankenzimmer 1   Mi Jul 11, 2012 9:29 am

Sie streckte sich hoch und drückte sich an mich. Meine Augen weiteten sich kurz, allerdings ließ ich es zu und legte wieder zögerlich einen Arm um sie.
Ich fragte mich: Sie? Aber ich würde nicht nachfragen, es ging mich nichts an.
"Du bist ja noch am Leben, mach dir also keine Sorgen..."
Ich klang zwar immer noch kühl, aber etwas einfühlsamer als wie ich es immer war.
Sie stand nicht in meiner Schuld, denn ich war ihr Teampartner und das würde ich nicht auf die hohe Kappe nehmen.
Ich war dafür da, Leute zu beschützen und ich war sowieso ein Beschützer-Typ. Also würde ich auch sie - als angebliche Rivalin - beschützen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lightning Farron
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 17.06.12

BeitragThema: Re: Krankenzimmer 1   Mi Jul 11, 2012 9:35 am

Ich blieb nun still und dachte ein klein wenig darüber nach. Nicht mehr würde ich darüber ein Wort verlieren. Ich schaute leicht auf zu ihm als er mir wieder seinen Arm umlegte. Ich verstand zwar nicht wieso er es tat, aber es war ein kleiner Trost für mich. Und darüber konnte ich mich glücklich schätzen. Zumindest tat ich das auch.
"Und was ist wenn es nicht so wäre? Dann hätte ich sie verraten und mich aufgegeben" knurrte ich abweisend und drückte mich dann wieder weg von ihm.
Ich strich mir durch das Haar und sah zur Seite. Ich konnte nicht wirklich glauben, dass ich in einer Gefühlsduselei steckte. Sowas konnte ich mir nicht verzeihen. "Wir sollten wirklich den Ort verlassen und uns ausruhen" versuchte ich dann in einem abweisenden Ton das Thema wieder zu wechseln, kam mir aber grade schwach vor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shin

avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Krankenzimmer 1   Do Jul 12, 2012 6:17 am

Und da war wieder Lightning. Ein kühles Seufzen entglitt mir. Doch da ich an Ayame - meine kleine Schwester - dachte, wurde meine Laune nicht von ihr beeinträchtigt.
Wir sollten den Ort verlassen? Hmpf. Was sollten wir denn noch zusammen unternehmen? Sie würde mich nur angaffen und ich war mir nicht sicher, ob ich meine Zeit mit ihr verbringen wollte.
Aber da wir uns an einander gewöhnen mussten, würde ich wohl zustimmen.
"Und wo willst du - mit mir - hin?"
Sie wollte sich ausruhen, was auch immer das hieß. Ich wusste nicht, ob wir nun getrennte Wege gingen oder ob sie immer noch den komischen Draht hatte, mir auf die Nerven gehen zu müssen.
Bwah, mir war in letzter Zeit nicht klar, was überhaupt hier vor sich ging.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lightning Farron
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 17.06.12

BeitragThema: Re: Krankenzimmer 1   Do Jul 12, 2012 6:50 am

Ich warf ihm einige leicht abweisende Blicke zu. Wollte er denn die ganze Zeit in dem Krankenhaus bleiben?
Mir mangelte an nichts mehr, bis auf leichten Schmerzen noch, aber er hatte keinen Anlass hier zu bleiben. Ich verdrehte leicht meine Augen und sah ihn dann wieder normal an.
"Das weiß ich noch nicht, aber da wir eine Pflicht haben zusammen zu Arbeiten müssen wir uns gut genug kennen. Dennoch werde ich dir kein Vertrauen schenken, erarbeite es dir" antwortete ich ihm und schaute zu der Tür herüber. Oder er wollte hier übernachten, was mir recht seltsam erscheinen würde.
ich legte meine Hand leicht auf mein Herz und drückte die Klinke der Tür runter. Entweder er sollte kommen oder hier bleiben, warten würde ich nicht lange. Nebenbei hatte er mit dem ganzen Team-Gefasel angefangen, also sollte er es mit mir fortführen.
"Am besten wir gehen wieder auf den Trainingsplatz" schlug ich in einem monotonen Ton vor.

_________________
"Dead?!
He!
Me?
I make my own fate!
So, Save your drama for the stage!"

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shin

avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Krankenzimmer 1   Do Jul 12, 2012 6:59 am

Ich seufzte. Wie sollte das denn gut gehen? Sie dachte, ihr fiele alles in den Schoß, währenddessen ich alles erarbeiten müsse?
Ein Teamwork bestand nicht aus dem, was ich tat. Sie war kein Prinzesschen, für die ich alles tat.
Ich seufzte. Was sollte ich machen? Sie wollte ja mit mir weg, also würde ich mich ihr fügen.
"Von mir aus."
Ich stieß sie mit einem kühlen Ton von der Tür weg und ging dann als erstes weg. Ich wollte ihr damit klarmachen, dass ich keinen Finger rühren würde, nur weil sie es verlangte.
Ich würde nicht tun, was sie wollte.

GT: Trainingsplatz 1
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lightning Farron
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 17.06.12

BeitragThema: Re: Krankenzimmer 1   Do Jul 12, 2012 7:06 am

Ich nickte zögerlich als er mir antwortete.
Also war er einverstanden mit dem Treffpunkt und somit konnte es auch wieder zum Anfang hingehen.
Ich gab mich nicht gerne geschlagen, aber momentan musste ich mein Benehmen ausführen und damit ging mein Rang wieder vor. Ich atmete kurz auf und sah zu ihm, bis er mich einfach von der Tür weg stieß. Ich funkelte ihn an, aber um es ihm gleich zu tun war es zu spät. Er hatte den Raum verlassen und ich folgte ihm Kopfschüttelnd.

---weg: Trainingsplatz 1---

_________________
"Dead?!
He!
Me?
I make my own fate!
So, Save your drama for the stage!"

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Krankenzimmer 1   

Nach oben Nach unten
 
Krankenzimmer 1
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» E2 - Krankenzimmer
» Krankenzimmer
» Krankenzimmer 104
» Krankenzimmer
» Krankenzimmer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
♧ ∂αякηєѕѕ σƒ кσησнα ♧ :: Dαѕ Rρg :: ♧ Konoha's Krankenhaus ♣-
Gehe zu: