♧ ∂αякηєѕѕ σƒ кσησнα ♧

♠ Jeder kennt das Gefühl, verloren zu sein. Ein Nichts unter Allem. Jeder kennt das Gefühl, jemanden verloren zu haben. Aber dieses Gefühl kann man beheben. Du musst nur wissen wie. ♠
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die aktivsten Beitragsschreiber
Sarana Yamanaka
 
Sasuke Uchiha
 
Pain
 
Leroy Tokobushi
 
Amaya
 
Sakura Haruno
 
Kira Uchiha
 
Zaru Uchiha
 
Tobi
 
Tsukane Yoshino Ito
 
Neueste Themen
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 14 Benutzern am Mi Nov 09, 2011 5:42 am

Teilen | 
 

 Pain's Zimmer

Nach unten 
AutorNachricht
Pain

avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 13.12.11

BeitragThema: Pain's Zimmer   Di Apr 24, 2012 8:08 am

CF: Amegakure - Pains Turm

Ohne auch nur ein Geräusch von mir zu geben stand ich nun in meinem Zimmer. Ein Seufzten entglitt meinen Lippen. Hier und da tropften noch einige Regentropfen auf den Boden, da ich mich während meines Jutsus nach draußen, in den niederprasselnden Regen, gestellt hatte.
Keine Ahnung wie spät es war.. Doch spät genug für eine Erkenntnis. Heute war nicht mein Tag. Irgendwie gelang nichts mehr. Auch der Brief, welchen ich mühsam an den Hokage gesendet hatte, wurde nicht beantwortet. Vielleicht hatte sich Zetsu nun doch noch Tobi angeschlossen, und gemeinsam verfolgten sie einen anderen Plan? Bisher hatte ich niemandem getraut. Komplett getraut, oder überhaupt spielte keine Rolle.
Ein weiteres Zucken fuhr durch meinen Körper. Dann griff ich mir einen Stuhl, der an dem Schreibtisch meines Zimmer stand, und stellte ihn ein wenig weiter in das Zimmer. Schließlich setzte ich mich, und schloss die Augen, während ich das weitere Vorgehen durchging.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zetsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 28.12.11

BeitragThema: Re: Pain's Zimmer   Di Apr 24, 2012 8:20 am

Wir hatten den Geheimen Durchgang passiert und liefen durch die Gänge sie waren alle leer es begegnete uns nicht eines der anderen Mitglieder.
Endlich nach einigen minuten erreichten wir Pains Zimmer ich klopfte gar nicht erst an ich konnte sein Chakra bereits spühren da waren wir noch nichtmal Im Hauptquartier.
"Du hast Besuch Pain"
Kam die Schwarze seite sofort zum Punkt.
"Ich denke das sieht er selbst"
Sprach die weiße Seite einfach hinein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sakura Haruno

avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 08.11.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Pain's Zimmer   Di Apr 24, 2012 8:36 am

Ich schaute mich genauer um an diesem Ort. Meine Augen betrachteten die ganze Umgebung, bis mich das Teil oder wie auch immer in das Zimmer des Anführers brachte. Er hatte nicht geklopft?
War das wirklich eine Art, die man hier so ausführte? Na auch egal. Ich spielte leicht mit meinen Fingern und schaute den Mann mit den vielen Piercings an. "Guten Tag" sagte ich und verbeugte mich so schnell es ging. Ich wusste nicht wie man sich hier benahm, aber den Respekt musste ich ebenfalls noch erweisen. "Ich sollte mich über den Plan erkundigen, ob es wirklich ernst gemeint ist, denn Hokage-sama misstraut dem ganzen" schoss ich sofort los und schaute kurz zu meinem Begleiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pain

avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 13.12.11

BeitragThema: Re: Pain's Zimmer   Di Apr 24, 2012 8:53 am


Ich spürte das Chakra. Es war nicht gerade schwer zwei Chakren innerhalb der eigenen Wände zu spüren.
Eine monotone Mimik legte sich auf mein Gesicht. Erst hatte ich darüber nachgedacht, wer es sein könnte, doch hatte sich das erledigt, als die Person auch schon einfach herein gestürmt kam.
Ich stand blitzschnell von dem Stuhl auf, sogar noch bevor die Tür aufging. Dann lies ich meine Augenlider herunter, und gab schon fast fauchend von mir:
"Zetsu. Zeig wenigstens ETWAS Respekt. Beide Seiten von euch sollten sich ein wenig zusammen reißen."
Erst jetzt fuhr mein Blick, monoton, herüber zu der Begleitung. Ein prüfender Blick und ein Seufzten. Ich kannte sie irgendwoher. Anscheinend Konohagakure Kunoichi.
"Geschickt von dem Hokage? Sie wagt es nicht sich mit Mir persönlich zu treffen?", fuhr es erst murmelnd über meine Lippen.
War Konoha noch so geschockt? Oder hatte sie Angst um ihr eigenes Wohlergehen, dass ihr das ihrer Untergebenen egal war? Egal, mich interessierte es nicht. Solange ich diese Sache schnell geklärt bekam, und endlich einen funktionierenden Plan auf den Beinen hatte.
"Wir sind Akatsuki. Weshalb sollten wie Konohagakure no Sato solch ein Angebot machen, wenn wir es nicht einmal ernst meinten? Dein Erscheinen ist sinnlos."
Dann drehte ich mich um und trat zurück in die Mitte des Raumes. Über die Schulter hinweg blickte ich meine Gäste an. Meine Augen weiteten sich für einen kurzen Moment, doch nur, weil ich langsam wirklich genervt war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sakura Haruno

avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 08.11.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Pain's Zimmer   Di Apr 24, 2012 9:01 am

Ich war umsonst da? Na super. Dann hatte ich alles umsonst gemacht. Ein wares Spektrum der Zeit spiegelte sich an. "Sie ist sehr beschäftigt und hatte mich als eine Engvertraute geschickt. Nur um sicher zu gehen, dass Akatsuki es ernst meinte, sollte ich nachhacken, ob es sich tatsächlich um einen Pakt handelt oder ob es nur Schwachsinn ist. Aber so wie es scheint, meint ihr das ernst Pain" entgegnete ich ihm wieder und wartete auf seine Antwort. Danach konnte ich wahrscheinlich wieder beruhigt ins Dorf kehren und Auskunft erstatten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pain

avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 13.12.11

BeitragThema: Re: Pain's Zimmer   Di Apr 24, 2012 9:15 am


Für einen kurzen Moment hatte sich mein Gesicht verzogen. Meine Augenbrauen fuhren hoch und verweilten dort ein paar Sekunden, bevor sie sich an ihren alten Platz zurück versetzten. Mit einem Seufzten drehte ich mich nun wieder komplett zu ihnen um, und schaute der Rosahaarigen direkt in die Augen.
"Sehr beschäftigt? Und dann nicht einmal Zeit für das Wohlergehen ihres Volkes? Eng Vertraute. Sicherlich. Dann weist du auch sicherlich, wie der Plan aussieht, oder?", kam es wohl überlegt aus meinem Mund.
Kurz nachdem ich diese Worte herausgebracht hatte verformte sich mein Mund zu einem monotonen Strich. Keine weitere Regung zeichnete sich in meiner Mimik ab.
"Natürlich meinen wir es ernst. Wie gesagt. Sonst hätte wir sicherlich nicht so gehandelt.", kam es ruhig von mir.
Erst würde ich nicht von mir geben, dass wir schon seit geraumer Zeit auf eine Antwort warten, und schließlich nur sie in unserem Hauptquartier steht. Eine bittere Enttäuschung. Jaja.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sakura Haruno

avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 08.11.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Pain's Zimmer   Di Apr 24, 2012 9:34 am

"Sie hatte nichts geäußert und hatte mich nur beauftragt um nachzuhacken wie es gemeint war. Wie der Plan lautet von euch, kann ich nicht sagen. Allerdings steht es schließlich im Brief und diesen würde ich mir ebenfalls in Konoha durchlesen und dann die Bestätigung abliefern, da Lady Tsunade mit Bergen von Papierkram umhüllt ist und schon keine Zeit für eine Information von mir hatte. Sie hatte mich auf direktem Wege hier her geschickt, euch zu suchen und um die Planungen von Akatsuki heraus zu kriegen. Wie bereits erwähnt" wiederholte ich es und ergänzte es somit. Ich biss leicht auf meiner Lippe herum und vergrub meine Hände an meinem Rock. "Mit dem Wissen was ich bereits besitze, würde ich mich dann auch vielleicht von ihnen verabschieden um nicht mehr ihre Zeit in Anspruch zu nehmen, da sie sicherlich besseres zu tun haben als mir zuzuhören und bedanke mich nochmal im Namen der Hokagin, denn wie der letzte Angriff aus Konoha war, muss ich euch sicherlich traun, wenn ihr bereits Narutos vertrauen gewonnen habt" sprach ich weiter und verbeugte mich vor ihm. Schließlich musste ich nun auch sicherlich gehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pain

avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 13.12.11

BeitragThema: Re: Pain's Zimmer   Mi Apr 25, 2012 5:52 am


Sie war ein Mensch, der das Reden genoss. Meine Augenbrauen zogen sich wieder zusammen und zerstörten somit das monotone Gesicht, doch setzte sich eine neue Mimik auf, welche einfach nur aus Verwunderung gleichzeitig Kälte bestand.
"Jegliche Planungen stehen im Brief. Oder erwartest du nun Aufklärung von mir? Es gab keinen Grund für dein Erscheinen, wie schon gesagt. Alles wichtige steht in der Botschaft, wenn ihr unserem Anliegen nicht glaubt, und uns nicht vertraut, dann können wir euch auch nicht helfen."
Als sie von Naruto, dem Uzumaki Jungen, sprach, zog sich eine kleine Zornesfalte über meine Augen, welche ebenso schnell verschwand, wie sie gekommen war.
Er hatte mir eine Welt ohne Kriege versprochen. Dies war das Ziel, was jeder aus Akatsuki irgendwie verfolgte. Doch was hatte er erreicht? Nichts! Und genau dies war der Grund, weshalb ich ihm kein Vertrauen mehr schenken würde.
"Ich würde dir ja gerne zuhören.. Doch müsstest du mir dafür etwas sagen, was ich mir nicht schon gedacht hatte..", gab ich mit ruhiger Stimme von mir.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sakura Haruno

avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 08.11.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Pain's Zimmer   Mi Apr 25, 2012 6:24 am

Ich nickte unwiderruflich. Ja, es musste im Brief stehen. Er hatte meine Frage beantwortet und mehr konnte ich nicht beisteuern. Somit war meine Aufgabe erfüllt. Mehr Zeit wollte ich hier eh nicht verschwenden. Es war nicht mein Gebiet und man sollte es auch nicht überstrapazieren. Vor allem musste er sicherlich sehr viel Nerven behalten bei Akatsuki.
"Ich war soweit fertig und denken konnte ich mir schon, was sie dachten warum ich hier war. Aber genug geredet. Ich mag Ihre Zeit nicht mehr in Anspruch nehmen. Sie haben sicherlich genug zu tun. Damit verabschiede ich mich nun von ihnen" sagte ich zum Schluss und verbeugte mich einfach. Langsam drehte ich mich um und ging zu der Tür. Mein Begleiter sollte mich wahrscheinlich auch wieder hier raus bringen, weshalb ich nur auf ihn nun wartete.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pain

avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 13.12.11

BeitragThema: Re: Pain's Zimmer   Mi Apr 25, 2012 6:49 am

Auch ich gab ein stummes Nicken von mir. Dann schloss ich wieder meine Augen und zeigte auf Zetsu.
"Pflanze. Kümmer dich darum, dass sie Gesund aus unserem Hauptquartier heraustritt."
Ich mochte es nicht manchen wenig Respekt gegenüber zu bringen, doch hatte ich seine Tat noch nicht vergessen. Ein Zucken fuhr wieder über mein Gesicht.
Für einen kurzen Moment hatte ich meine Augen wieder geöffnet, jedoch nur um ein Funkeln in diesen zu zeigen. Dann drehte ich mich um und wartete auf das verschwinden der beiden.
Eine komplett unnötige und sinnlose Störung. Hätte Sarana das nicht übernehmen können? Egal. Es war geschehen, wir waren fertig.
Meine Hand fuhr an der Lehne des Stuhls entlang. Prüferisch. Ich wartete noch immer. Schließlich entschloss ich mich dazu zu gehen, da Zetsu sich schon um die Dame kümmern würde. Schließlich hatte er sie heran geschleppt.
Mit einem Blick zu Zetsu verließ ich den Raum.

GT: Konan's Zimmer.


Zuletzt von Pain am Mi Mai 02, 2012 7:10 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zetsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 28.12.11

BeitragThema: Re: Pain's Zimmer   Mi Apr 25, 2012 7:02 am

Ich sah zu Pain und dann zu der Kunoichi es war schwer zu Unterdrücken das die weiße Seite nichts zu Pflanze sagen würde doch schaffte ich es zu Unterdrücken.
"Na gut"
Langsam drehte ich mich zur Tür stieß das Mädchen etwas zur Seite und durchquerte dann die Tür.
//Ich weiß was ich zu tun habe//
Der Plan war zum Scheitern verurteilt wieso konnte das niemand sehen außer Tobi?
Egal ich würde helfen das der Plan wirklich Scheitern würde.
"Folge mir wir nehmen eine Abkürzung"
"Ja somit kommst du schneller wieder nach Konoha"
Sagten ihr die beiden Zetsu seiten als sie schon im Gang waren.


---weg---


Zuletzt von Zetsu am Mi Apr 25, 2012 7:12 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sakura Haruno

avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 08.11.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Pain's Zimmer   Mi Apr 25, 2012 7:10 am

Ich blickte kurz nochmal zurück zu Pain und nickte darauf. Mit der Pflanze oder was auch immer betrat ich den Flur. Es war wirklich nichts besonderes hier zu sehen. Aber wenigstens hatte ich das überstanden, was ich hätte tun müssen.
"Na gut. Danke" murmelte ich ohne etwas zu ahnen. Meine Augen fielen nur auf den schwarz-weißen Mann. Ja, er sollte mich wieder raus bringen, vor allem weil es zu viele Gänge gab.

---weg---
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Pain's Zimmer   

Nach oben Nach unten
 
Pain's Zimmer
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Tsunas Zimmer
» Was tun gegen Ameisen im Zimmer
» Zimmer Nummer 314
» Zimmer 01 - Takeru, Mitsuki
» Zimmer 211

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
♧ ∂αякηєѕѕ σƒ кσησнα ♧ :: Dαѕ Rρg :: ♣ Akatsuki Hauptquartier ♧-
Gehe zu: